Lade Veranstaltungen
DSCF4009-340x225

Wie ging man früher mit Konflikten um?

11.09.2015 - 10:30

Meinungsverschiedenheiten und Konflikte gehören zum Leben dazu. Sie entstehen dann, wenn  Interessen, Zielsetzungen und Wertvorstellungen verschiedener Personen nicht vereinbar erscheinen. Das geschieht zwischen den Generationen, unter Gleichaltrigen und auch unter Gleichgesinnten. Mädchen lösen Konflikte anders als Jungen. Die einen streiten mehr auf verbaler Ebene, die anderen tragen ihre Konflikte auch schon mal mit Körperkraft aus. Man kann Konflikten auch aus dem Weg gehen. Früher schien die Welt einfacher, mit weniger Möglichkeiten und damit auch weniger Verschiedenheiten. Früher stritt man häufig um Dinge des Alltags, heute sind eher die neuen Kommunikationsmedien Anlass zum Streit. Erfahrungen und Erlebnisse mit Konflikten können prägend sein.

Leitung: Hildegard van de Braak

Kosten: 6,00 Euro / erm. 4,00 Euro

Anmeldung erforderlich unter

Tel. +49 241 432 4998 / Fax +49 241 432 4989

museumspaedagogik@mail.aachen.de

Info

Pontstr. 13
52062 Aachen
Tel.: +49 241 432 4910
Fax: +49 241 40 90 656
izm@mail.aachen.de

Bis einschl. 21 J. EINTRITT FREI!

Anfahrt »

Di – So 10 – 17 Uhr

Preise

Einzelbesucher: 6€ / 3€ (ermäßigt)
Gruppen: 3€ p.P. (ab 8 Personen)

Eintritt in die jeweilige Dauerausstellung  6 Euro /erm. 3 Euro
Eintritt in Wechselausstellungen flexibel zwischen 7  und 15 Euro
Eintritt bis einschl. 21 Jahren frei

Die Museumscard „Six for Six“ (jeweils ein Eintritt in fünf Museen plus Rathaus / sechs Monate lang) ist für 14/10 Euro in allen Aachener Museen erhältlich, ebenso telefonisch zu bestellen unter +49 241 432-4922, -4923 oder -4925, sowie per E-Mail via kulturservice@mail.aachen.de

Weitere Informationen