Medienmuseum
Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft der Medien erleben

Individuelle Führungen und Workshops für alle Altersklassen

Eines der geschichtsträchtigsten und ältesten Wohnhäuser der Stadt Aachen.

Die Ausstellung "World Trade Center.Gallery" zeigt Werbeanzeigen aus drei Jahrzehnten mit dem Motov der Twin Towers in New York. Sie lassen auf faszinierende Weise das World Trade Center wieder auferstehen und bieten eine spannende Zeitreise durch die Kulturgeschichte seit den 1970er Jahren. Mit beklemmenden Untertönen, denn zugleich hat sich "Nine-Eleven", der Tag des Terroranschlags auf das WTC, in das Gedächtnis einer ganzen Generation eingebrannt. Ab 23. September 2023!

Auf 200.000 Zeitungen aus fünf Jahrhunderten online zugreifen

Oberbürgermeisterin Sibylle Keupen

„Heute ist es wichtiger denn je, Medienkompetenz zu vermitteln. Um Jung und Alt dabei zu unterstützen, das Wesentliche in der Flut der Informationen zu erkennen. Letztlich geht es darum, unsere Demokratie in den Medien lebendig zu halten und zu schützen. Das IZM leistet da hervorragende Arbeit!“

Info

Pontstr. 13
52062 Aachen
Tel.: +49 241 432 4910
Fax: +49 241 40 90 656
izm@mail.aachen.de

Bis einschl. 21 J. EINTRITT FREI!

Anfahrt »

Di – So 10 – 17 Uhr

Kalender
03. März 2024, 14.00 Uhr – 15.00 Uhr

Öffentliche Themenführung mit Christina Kral

Die Zahl der Teilnehmer*innen an öffentlichen Führungen ist begrenzt, Reservierungen sind nicht möglich.
Teilnahmetickets sind ab 30 Minuten vor Beginn der Führung an der Kasse erhältlich.

Museumseintritt / Führung 2,00 Euro,
für alle bis einschl. 21 J. Eintritt und Führung frei
Treffpunkt Museumskasse

 



10. März 2024, 14.00 Uhr – 15.00 Uhr

Öffentliche Themenführung mit Lydia Konnegen

Die Zahl der Teilnehmer*innen an öffentlichen Führungen ist begrenzt, Reservierungen sind nicht möglich.
Teilnahmetickets sind ab 30 Minuten vor Beginn der Führung an der Kasse erhältlich.

Museumseintritt / Führung 2,00 Euro,
für alle bis einschl. 21 J. Eintritt und Führung frei

Treffpunkt Museumskasse



15. März 2024, 10.30 Uhr – 12.30 Uhr

Jeder ist seines Glückes Schmied. (Aber nicht jeder Schmied ist glücklich). Man wünscht sich oft viel Glück zu allem Möglichen. Was heißt es, glücklich zu sein? Mit sich im Reinen sein? Lachen und genießen können? Innerlich erfüllte Gemeinschaft erleben? Hinzu kommt noch: Ist Glück von Dauer oder nur ein Moment? Bekommt man es geschenkt oder muss was dafür tun? Wie stehen Sie zum Glück und zum Glücklichsein?

Leitung: Hildegard van de Braak
Kosten: 6,00 Euro / erm. 4,00 Euro
Auskunft und Anmeldung:
Museumsdienst der Stadt Aachen
Tel.: +49 241 432-4998, Mail: museumsdienst@mail.aachen.de
Servicezeiten: Di, Do, Fr 9.00 – 14.00 Uhr, Mi 9.00 – 12.00 Uhr, 14.00 – 17.00 Uhr,

 



17. März 2024, 14.00 Uhr – 15.00 Uhr

Öffentliche Themenführung mit Lydia Konnegen

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, Reservierungen sind nicht möglich.
Teilnahmetickets sind ab 30 Minuten vor Beginn der Führung an der Kasse erhältlich.

Treffpunkt Museumskasse
Museumseintritt zzgl. Führung 2,00 Euro,
für alle bis einschl. 21 J. Eintritt und Führung frei

 



24. März 2024, 14.00 Uhr – 15.00 Uhr

Öffentliche Themenführung mit Therese Rohizki-Wronski

Die Zahl der Teilnehmer*innen an öffentlichen Führungen ist begrenzt, Reservierungen sind nicht möglich.
Teilnahmetickets sind ab 30 Minuten vor Beginn der Führung an der Kasse erhältlich.

Museumseintritt / Führung 2,00 Euro,
für alle bis einschl. 21 J. Eintritt und Führung frei
Treffpunkt Museumskasse

 


Weitere Termine »