Lade Veranstaltungen
Charlemagne_et_Louis_le_Pieux

Karl im Ohr – eine Zeitreise

Osterferienworkshop für Kinder
14.4. – 17.4. 2014
jeweils von 10 – 14 Uhr

14.04.2014 - 00:00 – 17.04.2014

Wer war eigentlich Karl der Große, von dem in Aachen so oft gesprochen wird? Was hat er gemacht, dass man heute – 1200 Jahre nach seinem Tod – noch Geschichten über ihn erzählt? Mit Mikrofon und Aufnahmegerät ausgerüstet, begeben wir uns auf eine Zeitreise in das Jahr 800. Wir gehen in der Stadt auf Spurensuche und besuchen Orte, die Karl der Große kannte. Wir sammeln Geräusche und Gespräche und machen eine eigene Geschichte daraus. Wir könnten Karl treffen und ein Interview mit ihm führen. Oder er könnte mit uns in die Gegenwart reisen und Aachen heute erleben…. Unsere Ideen fügen wir zu einem Hörspiel zusammen. Alles wird selbst gemacht: entwickeln gemeinsam die Geschichte, sprechen Texte und Dialoge mit verteilten Rollen ein und fügen Musik und Geräusche hinzu.

Leitung: Karo Schröder / Sofie Malich

4-tägiger Workshop für Kinder ab 8 Jahren
Montag, 14. April – Do, 17. April 2014 / jeweils von 10 – 14 Uhr

Anmeldung erforderlich

Info

Pontstr. 13
52062 Aachen
Tel.: +49 241 432 4910
Fax: +49 241 40 90 656
izm@mail.aachen.de

Bis einschl. 21 J. EINTRITT FREI!

Anfahrt »

Di – So 10 – 17 Uhr

Preise

Einzelbesucher: 6€ / 3€ (ermäßigt)
Gruppen: 3€ p.P. (ab 8 Personen)

Eintritt in die jeweilige Dauerausstellung  6 Euro /erm. 3 Euro
Eintritt in Wechselausstellungen flexibel zwischen 7  und 15 Euro
Eintritt bis einschl. 21 Jahren frei

Die Museumscard „Six for Six“ (jeweils ein Eintritt in fünf Museen plus Rathaus / sechs Monate lang) ist für 14/10 Euro in allen Aachener Museen erhältlich, ebenso telefonisch zu bestellen unter +49 241 432-4922, -4923 oder -4925, sowie per E-Mail via kulturservice@mail.aachen.de

Weitere Informationen