Lade Veranstaltungen

Erzählcafé für Senioren

Was waren Ihre bemerkenswertesten Urlaubskarten? Wie praktizieren Sie heute am liebsten Ihre Urlaubsgrüße? Leitung: Hildegard van de Braak

01.03.2019 - 10:30

Urlaubskarten (Briefe …)
An jedem Urlaubsort kann man Postkarten kaufen. Man kann sie auch im Internet mit eigenem Bild und Text fertigen und versenden lassen. Anscheinend kommen sie nicht aus der Mode, trotz der Neuen Medien. Das Porto für die Urlaubskarte bleibt auch relativ stabil. Was schreibt man drauf? Kurz oder lang, leserlich oder unleserlich. Freuen wir uns über Urlaubspost? Warum schreiben wir selbst? Was sagen Karten aus?
Was waren Ihre bemerkenswertesten Urlaubskarten? Wie praktizieren Sie heute am liebsten Ihre Urlaubsgrüße?

Leitung: Hildegard van de Braak
Kosten: 6,00 Euro / erm. 4,00 Euro
Anmeldung erforderlich unter
Tel.: +49 241 432-4998 / Fax: +49 241 432-4989
museumsdienst@mail.aachen.de

Info

Pontstr. 13
52062 Aachen
Tel.: +49 241 432 4910
Fax: +49 241 40 90 656
izm@mail.aachen.de

Bis einschl. 21 J. EINTRITT FREI!

Anfahrt »

Di – So 10 – 17 Uhr

Preise

Einzelbesucher: 6€ / 3€ (ermäßigt)
Gruppen: 3€ p.P. (ab 8 Personen)

Eintritt in die jeweilige Dauerausstellung  6 Euro /erm. 3 Euro
Eintritt in Wechselausstellungen flexibel zwischen 7  und 15 Euro
Eintritt bis einschl. 21 Jahren frei

Die Museumscard „Six for Six“ (jeweils ein Eintritt in fünf Museen plus Rathaus / sechs Monate lang) ist für 14/10 Euro in allen Aachener Museen erhältlich, ebenso telefonisch zu bestellen unter +49 241 432-4922, -4923 oder -4925, sowie per E-Mail via kulturservice@mail.aachen.de

Weitere Informationen