Lade Veranstaltungen
Bibliothek

Das Auto

Erzählcafé

12.06.2015 - 10:30

Oldtimer sind was Schickes. Aber der Komfort und die Sicherheit beim Fahren sind heute entschieden anders. Das „Führerschein-Machen“ dauert entsprechend länger und ist teurer. Noch vor 40 Jahren konnte man selber am Auto basteln, heute muss die komplizierte Technik in der Werkstatt repariert werden. Nach dem Krieg wurden die Straßen in den Städten für den Autoverkehr verbreitert. Unfälle wurden oft unter den Betroffenen geregelt. In den 1950ern fuhren noch viele Motorrad. Wer ein Auto hatte, lud zum Fahren auch Freunde ein. Das Auto ermöglichte Ausflüge und Urlaub in fernere Länder. An die Abenteuer und Erlebnisse der ersten Fahrpraxis denken viele gerne zurück.

Leitung: Hildegard van de Braak
Kosten: 6 € / erm. 4 €

Anmeldung:
Tel.: 0241 – 435 4998
Mail: martina.tolnai@mail.aachen.de / izm@mail.aachen.de

Info

Pontstr. 13
52062 Aachen
Tel.: +49 241 432 4910
Fax: +49 241 40 90 656
izm@mail.aachen.de

Bis einschl. 21 J. EINTRITT FREI!

Anfahrt »

Di – So 10 – 17 Uhr

Preise

Einzelbesucher: 6€ / 3€ (ermäßigt)
Gruppen: 3€ p.P. (ab 8 Personen)

Eintritt in die jeweilige Dauerausstellung  6 Euro /erm. 3 Euro
Eintritt in Wechselausstellungen flexibel zwischen 7  und 15 Euro
Eintritt bis einschl. 21 Jahren frei

Die Museumscard „Six for Six“ (jeweils ein Eintritt in fünf Museen plus Rathaus / sechs Monate lang) ist für 14/10 Euro in allen Aachener Museen erhältlich, ebenso telefonisch zu bestellen unter +49 241 432-4922, -4923 oder -4925, sowie per E-Mail via kulturservice@mail.aachen.de

Weitere Informationen