Laden Evenementen
Europeana 1914-1918

Aktionstag: Europeana 1914-1918

100 Jahre Erster Weltkrieg
Bilder, Briefe, Erinnerungen
Aktionstag am 15.10.2013 / 10 – 18 Uhr

15.10.2013 - 10:00

15.10.2013 / 10 – 18 Uhr

Aktionstag: Europeana 1914-1918
100 Jahre Erster Weltkrieg. Bilder, Briefe, Erinnerungen

Europeana 1914-1918 ist ein europaweites Projekt zur Sammlung und Veröffentlichung persönlicher Erinnerungen von Menschen aus der Zeit des ersten Weltkrieges, das anlässlich des 100. Jubiläums 2014 ins Leben gerufen wurde. Seit 2011 veranstaltet Europeana Aktionstage, bei denen Besucher Fotos, Briefe, Tonaufnahmen, Tagebücher und andere Erinnerungsstücke aus der Zeit des ersten Weltkrieges mitbringen können.

Die Objekte werden professionell von Mitarbeitern des Historischen Forschungsinstituts Berlin begutachtet, digitalisiert und anschließend in die Datenbank eingepflegt. Auf der Internetplattform www.europeana1914-1918.eu sind die Digitalisate der Öffentlichkeit zur Recherche zugänglich.

Die Aktionstage finden europaweit statt und erfreuen sich großen Zulaufs, was das rege Interesse der Europäer an ihrer gemeinsamen Geschichte zeigt. Die Datenbank umfasst mittlerweile über 45.000 digitale Dateien. Im Oktober haben Sie die Gelegenheit, Ihren Teil dazu beizutragen.

Wenn Sie Erinnerungsstücke aus der Zeit des Ersten Weltkrieges besitzen oder eine Geschichte zu Erzählen haben, kommen Sie zum Aktionstag Europeana 1914-1918 am 15.10.2013 ins Internationale Zeitungsmuseum.

Info

Pontstr. 13
52062 Aachen
Tel.: +49 241 432 4910
Fax: +49 241 40 90 656
izm@mail.aachen.de

Bis einschl. 21 J. EINTRITT FREI!

Anfahrt »

Di – So 10 – 17 Uhr

Preise

Einzelbesucher: 6€ / 3€ (ermäßigt)
Gruppen: 3€ p.P. (ab 8 Personen)

Eintritt in die jeweilige Dauerausstellung  6 Euro /erm. 3 Euro
Eintritt in Wechselausstellungen flexibel zwischen 7  und 15 Euro
Eintritt bis einschl. 21 Jahren frei

Die Museumscard „Six for Six“ (jeweils ein Eintritt in fünf Museen plus Rathaus / sechs Monate lang) ist für 14/10 Euro in allen Aachener Museen erhältlich, ebenso telefonisch zu bestellen unter +49 241 432-4922, -4923 oder -4925, sowie per E-Mail via kulturservice@mail.aachen.de

Weitere Informationen